top of page

Benefits einer starken Voice Yoga-Routine - Praxiszeit und Anzahl der Übungstage

Aktualisiert: 27. Okt. 2023

Hast du dich jemals gefragt, wie du deine Stimme stärken und verbessern kannst? Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist durch eine regelmäßige Voice Yoga-Routine. Voice Yoga kombiniert Atemübungen, Klangmeditation und Vokalisierungstechniken, um deine Stimme zu reinigen, zu stärken und ihr volles Potenzial zu entfalten. Doch Voice Yoga ist nicht nur Singen, sondern auch Energiearbeit, Traumalösung und die Öffnung für Heilung. In diesem Artikel werden wir die vielfältigen Vorteile einer starken Voice Yoga-Routine untersuchen und wie du das Timing und die Anzahl der Übungstage optimieren kannst, um maximale Ergebnisse zu erzielen. Entdecke die heilende Kraft deiner Stimme und lerne mehr über unser Voice Alchemy Heiler- und Gesangsausbildung.


Praxiszeit

3 Minuten: Verbesserung der Durchblutung

Schon nach 3 Minuten Voice Yoga-Übungen beginnt die erhöhte Durchblutung deinen Körper zu durchfließen. Dies führt zur Verteilung verbesserte neuroendokriner Sekretionen im gesamten Körper. Dein Kreislaufsystem wird stimuliert und stabilisiert.


7 Minuten: Verschiebung der Gehirnaktivität

Nach 7 Minuten beginnen sich die Gehirnmuster von den aktiven Beta-Wellen zu den entspannenden Alpha-Wellen und schließlich zu tiefen, entspannenden Delta-Wellen zu verlagern. Gleichzeitig nimmt die magnetische Kraft um deinen Körper herum an Stärke zu. Dies schafft eine harmonische und beruhigende Energie in deinem gesamten Wesen.


11 Minuten: Lernen und Veränderung des Hormonhaushalts

Nach 11 Minuten beginnen die Hypophyse, das Drüsensystem und die Nerven zu lernen und sich anzupassen. Das sympathische und parasympathische Nervensystem beginnen sich auf die erhöhte Energie einzustellen und eine harmonische Balance zu finden.


22 Minuten: Klärung von Angstgedanken im Unterbewusstsein

Nach 22 Minuten beginnen sich angstauslösende Gedanken im Unterbewusstsein zu klären. Deine drei Geisteszustände (negativ, positiv und neutral) beginnen zusammenzuarbeiten, um deine mentale Integration zu verändern. Die Zahl 22 steht für Unendlichkeit und verleiht Beherrschung über die mentale Ebene.


31 Minuten: Ganzheitliches Wohlbefinden von Körper und Geist

Nach 31 Minuten wirkt sich Voice Yoga auf deinen gesamten Geist und deine Aura aus. Eine Balance des endokrinologischen Systems und der Chakren im ätherischen Körper wird erreicht. Diese Balance bleibt den ganzen Tag über bestehen und spiegelt sich in Veränderungen von Stimmungen und Verhalten wider.



Anzahl der Übungstage

11 Tage: Der erste Schritt zur Überwindung der Begrenzungen des Geistes

Nach 11 Tagen kontinuierlicher Praxis von Voice Yoga brichst du aus den Fesseln des Geistes aus und öffnest dich für unendliche Möglichkeiten in der materiellen Welt.


40 Tage: Überwindung negativer Gewohnheiten

Wenn du Voice Yoga 40 Tage lang ohne Unterbrechung praktizierst, kannst du negative Gewohnheiten überwinden, die dich daran hindern, dich durch deine spirituelle Praxis weiterzuentwickeln. Dieser Zeitraum von 40 Tagen ermöglicht es dir, tiefer in die Praxis einzutauchen und positive Veränderungen in deinem Leben zu bewirken.


90 Tage: Etablierung einer neuen Gewohnheit

Nach 90 Tagen kontinuierlicher Praxis wird die Übungsfolge oder das Mantra zur neuen Gewohnheit in deinem bewussten und unterbewussten Geist. Dies führt zu einer tiefgreifenden Veränderung deines Wesens und ermöglicht dir, das volle Potenzial deiner Stimme zu entfalten.


120 Tage: Verankerung der neuen Gewohnheit im Bewusstsein

Wenn du dich dazu verpflichtest, die Kriya oder das Mantra 120 Tage lang ohne einen Tag auszulassen zu praktizieren, wird die neue Gewohnheit des Bewusstseins bestätigt und in dein Wesen integriert. Die positiven Auswirkungen deiner Stimme werden dauerhaft in deine Psyche eingebettet.


1000 Tage: Meisterung der neuen Gewohnheit des Bewusstseins

Nach 1000 Tagen wirst du die neue Gewohnheit des Bewusstseins, die die Übungen versprechen, vollständig meistern. Egal welche Herausforderungen auf dich zukommen, du kannst auf diese neue Gewohnheit zurückgreifen, um dich zu unterstützen und zu stärken.



Wenn du neugierig bist, welchen Einfluss eine 11- oder 40-tägige Verpflichtung zur Praxis auf dein Leben haben kann, schau dir unsere Voice Alchemy Heiler- und Gesangsausbildung an. Dort bieten wir die Möglichkeit, unter unserer Anleitung zu üben und zu lernen, wie du (mit) deine(r) Stimme heilen kannst.



Bitte beachte: Bei anstrengenden Übungen kannst du die Zeiten der Übungen zunächst halbieren, um deine Kraft aufzubauen. Wenn du die Zeit einer Übung auf 1 Minute reduzierst, reduziere auch die anderen Übungen auf ein Drittel der ursprünglichen Zeit. Du kannst natürlich immer eine kleine Pause machen, solange du danach weitermachst und nicht aufgibst. Wenn du eine 40-, 90- oder 120-tägige Routine mit Voice Yoga absolvieren möchtest, beginne mit dem Zählen ab dem Tag, an dem du in der Lage bist, die vollständige Übungszeit wie angegeben einzuhalten.



Fazit

Eine starke Voice Yoga-Routine bietet eine Vielzahl von Vorteilen für Körper, Geist und Stimme. Durch die optimale Praxiszeit und die richtige Anzahl der Übungstage kannst du das volle Potenzial von Voice Yoga entfalten und positive Veränderungen in deinem Leben bewirken. Entdecke die heilende Kraft deiner Stimme und lerne, wie du sie nutzen kannst, um nicht nur dich selbst, sondern auch deine Umgebung zu verbessern und zu heilen.


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

1. Kann Voice Yoga auch andere Vorteile bieten als die Verbesserung der Stimme? Ja, Voice Yoga ist nicht nur auf die Stimme beschränkt. Es kann auch als Energiearbeit dienen, Traumata lösen, die eigene Schwingungsfrequenz erhöhen und Heilung ermöglichen. Durch die Verbindung von Körper, Geist und Stimme bietet die Voice Alchemy Methode eine ganzheitliche Transformation.

2. Wie kann ich Voice Yoga alleine zu Hause praktizieren? Du kannst Voice Yoga alleine zu Hause praktizieren, indem du Anleitungen oder unsere Voice Alchemy Heiler- und Gesangsausbildung nutzt. Es ist wichtig, die richtige Technik zu erlernen und dich selbst achtsam zu beobachten, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

3. Ist Voice Yoga für Menschen jeden Alters geeignet? Ja, Voice Yoga kann von Menschen jeden Alters praktiziert werden. Es gibt keine Altersbeschränkungen, aber bei gesundheitlichen Bedenken ist es ratsam, vorher einen Arzt zu konsultieren.

4. Wie lange dauert es, bis ich die positiven Auswirkungen von Voice Yoga spüre? Die Wirkung von Voice Yoga kann individuell variieren. Einige Menschen spüren bereits nach kurzer Zeit positive Veränderungen in ihrer Stimme und ihrem Umfeld. Es können sich bereits nach dem ersten Üben Tränen zeigen, die eine Blockade lösen, während es bei anderen länger dauern kann. Kontinuität und Hingabe sind der Schlüssel, um die vollen Vorteile zu erfahren.

5. Wie kann ich mein Wissen über Voice Yoga vertiefen und lernen, wie ich meine Stimme zur Heilung einsetzen kann? Unser Voice Alchemy Healer Training bietet dir die Möglichkeit, deine Kenntnisse über Voice Yoga zu vertiefen und zu lernen, wie du deine Stimme zur Heilung nutzen kannst. Unter unserer Anleitung kannst du nicht nur selbst heilen, sondern auch andere in diesem transformierenden Prozess begleiten.



Bitte beachte, dass Voice Yoga keine medizinische Behandlung ersetzt. Bei gesundheitlichen Problemen konsultiere bitte einen Arzt oder Fachexperten.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page